Saisonvorbereitung abgeschlossen – Jetzt kann es losgehen

Veröffentlich von Timo Wohlers am 28. Juli 2018 unter 2. Herren | Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert

Nach einer langeIMG_20180718_001337_911n und intensiven Saisonvorbereitung, blickt die Zwote jetzt dem Saisonstart entgegen. Los geht es Morgen, Sonntag den29.07., um 12 Uhr beim TSV Kirchrode 2. Herren im Pokal.
Die Vorbereitung lief unterm Strich recht vielversprechend. Zum Auftakt siegte man bei der SG Kirchwehren/Lathwehren mit 4:1. Das zweite Testspiel beim TSV Haimar/Dolgen 2. Herren konnten unsere Jungs mit 5:3 für sich entscheiden, bevor man beim SV Fuhrberg trotz guter Leistung mit 1:3 die erste Testspielniederlage hinnehmen musste.
Am vergangenen Wochenende spielte die Zwote dann ein starkes Turnier beim TSV Wennigsen. In der Gruppe (Spielzeit 1 x 30 Minuten pro Spiel) trennte man sich 0:0 gegen den SV Northen/Lenthe bevor man nach einem 3:1 gegen Eintracht Hiddestorf ins Finale einzog. Gegner war dort der Kreisligist FC Springe gegen den man ein starkes 1:1 Unentschieden erreichte, bevor man sich im Elfmeterschießen dann doch noch geschlagen geben musste.
Das letzte Testspiel fand dann unter der Woche beim SV Ahlem statt. In einer insgesamt recht ausgeglichenen Partie unterlagen die Jungs knapp mit 1:2.
Trotz dieser abschließenden Niederlage zieht Coach Lieven Manuel ein positives Fazit der Vorbereitung. Vor allem die Integration der Neuzugänge hat hervorragend geklappt und auch im konditionellen Bereich hat man viel gearbeitet. Die letzten taktischen Feinheiten sollen in den nächsten Wochen noch im Training erarbeitet werden. Insgesamt ist man aber schon ein gutes Stück weiter als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.
Nun muss es das gemeinsame Ziel sein, dies auch zum Saisonstart in Punkte bzw. Siege umzusetzen!
Hierzu besteht bereits Morgen die Möglichkeit, auch wenn das Spiel gegen die 2. Herren des TSV Kirchrode bestimmt nicht auf die leichte Schulter genommen werden darf. Drücken wir den Jungs kräftig die Daumen, dass sie mit einem Sieg gut in die Saison starten und in die 2. Pokalrunde einziehen können.

Kommentare sind deaktiviert.

nmd runnner nmd runnner black nmd runnner white nmd runnner grey nmd runnner gs ultra boost ultra boost black ultra boost white ultra boost grey ultra boost gs ultra boost uncaged ultra boost uncaged black ultra boost uncaged white ultra boost uncaged grey ultra boost uncaged gs yeezy boost 350 yeezy boost 350 black yeezy boost 350 white yeezy boost 350 grey yeezy boost 350 gs yeezy boost 350 v2 yeezy boost 350 v2 black yeezy boost 350 v2 white yeezy boost 350 v2 grey yeezy boost 350 v2 gs yeezy boost 750 yeezy boost 750 black yeezy boost 750 white yeezy boost 750 grey yeezy boost 750 gs